Veganes Apfelbrot

Nicht nur Bananen eigenen sich ideal, um daraus leckeres süßes Brot zuzubereiten. ProBabe stellt dies mit einem veganen Apfelbrot unter Beweis. Besonders für die Winterzeit ist diese Leckerei perfekt geeignet.

 

Zubereitungszeit: 90min

Portionen: 8

Nährwerte pro Portion

  • 208g Kohlenhydrate
  • 37g Protein
  • 24g Fett
  • 1199 Kalorien 

Zutaten

  • 300 g Apfel
  • 2 g Feige
  • 150 g Dinkelmehl
  • 50 g Schmelzflocken
  • 30 g Mandeln
  • 30 g Rosinen
  • 30 g Apfelmus
  • 10 g Kakao, Pulver
  • 8 g Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • Süßstoff

 

Zubereitung

Schritt 1: Raspel die gewaschenen Äpfel mit einer Küchenreibe.

Schritt 2: Hacke anschließend die Feigen in kleine Stücke.

Schritt 3: Vermenge Feigen und Äpfeln mit den übrigen Zutaten.

Schritt 4: Rühre zuletzt Kakaopulver, Backpulver und nach Bedarf etwas Süßstoff unter, wenn du es sehr süß magst.

Schritt 5: Lege die Kastenform mit Backpapier aus und fülle den Teig hinein.

Schritt 6: Backe das Apfelbrot bei 175°C für 50-60 Minuten.

 

 

Dieses Rezept ist eines von über 700 Rezepten aus dem ProBabe Abnehmprogramm. Bei über so vielen Rezepten ist für jeden Geschmack etwas dabei - und wöchentlich gibt es Nachschub!

Abnehmen mit der ProBabe Diät